Mit viel Feingefühl zum Sieg!

24 Traktorfahrer und Fahrerinnen stellten sich mit Begeisterung der Herausforderung beim Traktorgeschicklichkeitsfahren der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Kitzbühel in Reith bei Kitzbühel.

3. Juni 2019

Am Samstag, den 25. Mai 2019, meisterten 24 geschickte Traktorfahrer und Fahrerinnen den herausfordernden Parcours neben den Sportplatz in Reith bei Kitzbühel. Los ging es mit dem Traktor durch einen Slalom-Parcours und anschließend wurde der Anhänger angehängt. Danach musste man mit der Fronthydraulik zwei Leisten so weit nach vorne schieben bis nur Eine runter fiel und dann ging es mit dem Anhänger zurück in die Garage. Weiter ging es ohne Anhänger über eine Schrägfahrt, Rumpelpiste und über die Wippe, vorne am Traktor lag ein Ball, den man nicht verlieren durfte. Man sollte aber immer die Zeit im Hinterkopf behalten und so hieß es „Rein in die Pedale und hopp, hopp, hopp!"

Bei der weiblichen JB/LJ-Klasse konnte sich in diesem Jahr den Sieg Lisa Bachler aus Kitzbühel vor Stefanie Hochfilzer aus Reith bei Kitzbühel sichern.

Bei den Burschen gewann Berger Bernhard aus Itter vor Thomas Schroll aus Hopfgarten und Michael Jöchl aus Reith bei Kitzbühel. Die Gewinner setzten sich mit viel Geschick und Gefühl gegen 19 Teilnehmer durch.

Die genannten Gewinner haben den Bezirk Kitzbühel beim Landesentscheid am 2. Juni 2019 in Tux vertreten.

Bezirksobmann Josef Seiwald und Bezirksleiterin Ulrike Schroll bedankten sich bei den zahlreichen Teilnehmern und auch Zuschauern.
Ein Dank gilt auch der JB/LJ Reith bei Kitzbühel für die gut organisierte Veranstaltung.

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS