Tat.Ort Jugend

Wir setzen ganzjährig Taten in unseren Gemeinden!

Im Rahmen von Tat.Ort Jugend setzten Orts- und Bezirksgruppen österreichweit gemeinnützige Projekte vor Ort um und weisen damit auf ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten hin. Mehrere tausend Mitglieder im ländlichen Raum engagieren sich in gemeinnützigen und nachhaltigen Projekten für ihre Gemeinden und Regionen. 

Tat.Ort Jugend zeigt österreichweit was die Jugend im ländlichen Raum durch ihr Engagement ganzjährig umsetzt. Die Mitglieder möchten einen Beitrag für die Gesellschaft leisten und zeigen wie wichtig der Einsatz jeder und jedes Einzelnen für das Wohl der Gemeinschaft ist. Die Jugendlichen gestalten den individuellen Lebensraum und nehmen die Zukunft selbst in die Hand. 

Bei der österreichweiten Projektarbeit geht es darum, die eigene Gemeinde zum Tat.Ort werden zu lassen – mit sichtbaren Projekten und besonderen Begegnungen werden Spuren hinterlassen.

Informationen zu Tat.Ort Jugend erhält man bei unserer Landjugendreferentin Anna Ritzer unter Tel. 059292-1102 oder anna.ritzer@lk-tirol.at

Tatort.Jugend-Projekt 2023

„Bushäuschen für die Gemeinde Itter" Projekt der JB/LJ Itter

"Platz für Insekten schaffen" der JB/LJ St. Johann in Tirol

Jungbauernkreuz der JB/LJ Tux

Almsäuberung auf der Frontalalm durch die JB/LJ Pfons

Tatort.Jugend-Projekt 2020

Die Herz-Jesu-Bezirks-Jungbauernkapelle

Tatort.Jugend-Projekt 2018

Das Burgstallstein-Projekt der JB/LJ Niederau

 

 

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Meinhardstraße 13a
6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57
E-Mail: info@tjblj.at
 
Facebook Instagram

Shop

Tolle Produkte zum Kaufen und zum Verschenken...

Hier gehts lang

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben!

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS