Der jungen Generation Rede und Antwort zum Thema Corona und die Impfung stehen!

Die JB/LJ Bezirk Schwaz hat es sich zum Anlass genommen, kurzfristig einen Informationsabend rund um die COVID-19 Impfung zu organisieren.

18. März 2021

Aufgrund der aktuellen Impfstrategie im Bezirk Schwaz, mussten sich nun jetzt schon viele Jugendliche mit der Frage konfrontieren, ob sie sich impfen lassen oder nicht. Dies hat die JB/LJ Bezirk Schwaz zum Anlass genommen, kurzfristig einen Informationsabend rund um die COVID-19 Impfung zu organisieren.

Am Sonntag, den 07.März 2021 durfte dann die JB/LJ Bezirk Schwaz, zum Online Talk mit Science Buster, Molekularbiologe und Autor Martin Moder einladen. Nach einem 30-minütigen In-Put rund zum Thema Corona und die Auswirkungen einer Impfung, stand Science Buster Martin Moder den Jugendlichen aus dem Bezirk Schwaz Rede und Antwort.


„Wir sind froh, dass wir noch so kurzfristig solch einen Informationsabend ins Leben rufen konnten. In Zeiten von zahlreichen Falschmeldungen auf diversen Social-Media Plattformen war es uns ein Anliegen, den Jugendlichen in unserem Bezirk eine Möglichkeit zu bieten, sich aus erster Hand zu informieren", so die Bezirksobleute der JB/LJ Bezirk Schwaz Lisa Prosch und Rupert Fankhauser nach dem Infoabend.
Für all jene, welche den Online Talk verpasst haben, gibt es die Möglichkeit, die Aufzeichnung unter folgenden Link nachzuschauen:
https://us02web.zoom.us/rec/play/EpudO19-L0MUBFSt-XojbTbiACuBfqQ3CcsB51rn0lxpRAjICg8pBkVlmkcNadRpavSptUqUyACPS9rj.NZOcqbbAbNpdEJ0S


Weiters gibt es am Donnerstag, 18. März 2021 auch noch von Seiten der Landjugend Österreich die Möglichkeit bei einem ähnlichen Format seine Fragen rund um die COVID-19 Impfung an Science Buster Martin Moder zu richten.
Martin Moder wird unter anderem auf Fragen wie „Wie sollen wir mit mutierten Viren umgehen? Macht die Impfung unfruchtbar? Kann sie sich in unsere DNA einbauen?" eingehen.

Martin Moder ist Science Buster, Molekularbiologen, Autor und nimmt sich am 18. März ab 18:30 Uhr nach einem kurzen fachlichen Input Zeit für unsere Fragen.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt ganz unkompliziert unter www.landjugend.at

 

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben!

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS