Jahresprogramm 2020 – mit Vollgas ins Finale!

Am vergangenen Wochenende traf sich der Sektionsvorstand der Tiroler Jungbauernschaft/ Landjugend zur traditionellen Jahresklausur, um das Jahresprogramm 2020 auszuarbeiten.

16. Januar 2020

Schon traditionell trifft sich Mitte Jänner der Sektionsvorstand der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend zu einem Klausurwochenende, bei der die Schwerpunkte und das Programm für das anstehende Jahr ausgearbeitet werden. Heuer versammelten sich die Vertreter der Bezirke und der Landesführung im Hotel Linserhof in Imst. Rund 30 engagierte Funktionärinnen und Funktionäre schmiedeten gemeinsam Ideen für das Jahr 2020.
Mit mehr als 18.000 Mitgliedern ist die TJB/LJ die größte Jugendorganisation Tirols. Das ist gleichzeitig auch ein großer Auftrag, denn schließlich muss diesen vielen jungen Menschen auch etwas geboten werden. „Es ist immer wieder gewaltig, wieviel Dynamik in unserer starken Organisation entsteht, wenn wieder neue Projekte ausgearbeitet werden. Diese dann gemeinsam umzusetzen, bringt eine unbeschreibliche Motivation", erzählen Landesleiterin Stephanie Hörfarter und Landesobmann Dominik Traxl.


Bildung weiter forcieren
Zahlreiche Akzente werden wieder im Bildungsbereich gesetzt. Neben den alljährlichen Wettbewerben wird die TJB/LJ in diesem Jahr neue Bildungskurse für alle Mitglieder anbieten. Diese neuen Bildungskurse und viele weiter Kurse finden die Mitglieder wieder im traditionellen Bildungsprogramm der TJB/LJ, das gemeinsam mit der April-Logo an alle Haushalte ausgesendet wird.
Projekte zum Thema Soziales und Umwelt
„In guten Händen – TJB/LJ setzt ein Zeichen", unter diesem Motto startet die TJB/LJ in diesem Jahr eine Spendenaktion, welche in Kombination mit den Neuwahlen stattfinden soll.
Auch das Thema „Umwelt" wird die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend wieder begleiten. Wie im vergangenen Jahr werden die Bezirksorganisationen der TJB/LJ wieder auf Einwegplastik bei ihren Bezirkstagen verzichten. Weiters werden auf den Social-Media-Kanälen der TJB/LJ Umweltthemen auf modernste Weise angesprochen und dargestellt.


Neuwahlen im Fokus
Im Jahr 2020 stehen in der TJB/LJ wieder die Neuwahlen auf allen Ebenen auf dem Programm. Damit geht immer ein neuer Schwung durch das ganze Land und mehr als 3.000 Funktionärinnen und Funktionäre werden neu- bzw. wiedergewählt. Auch dieser Wahlreigen war ein wichtiges Thema bei der Klausur.
Ein besonderer Dank gilt dem Team vom Hotel Linserhof für die große Gastfreundschaft und Bewirtung bei der Klausur und dem gesamten Sektionsvorstand für die erfolgreiche Klausur.

 

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS