Jugendtag von Urlaub am Bauernhof und der TJB/LJ

In Zusammenarbeit mit Urlaub am Bauernhof Tirol lud die Tiroler Jungbauernschaft zum ersten Jugendtag von UaB und TJB/LJ nach Neustift im Stubaital ein.

3. September 2019

Am vergangenen Sonntag, den 1. September stand der erste Jugendtag von Urlaub am Bauernhof und der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend unter dem Motto „Urlaub am Bauernhof – Meine Zukunft!?" statt.
„Das Aufgebaute an die Jugend weitergeben – das sehe ich heute als eine der zentralen Aufgaben" – mit diesen Worten begrüßte Ök.-Rat Johann Hörtnagl, Tiroler Landesobmann und auch Bundesobmann von Urlaub am Bauernhof, zu diesem ersten Jugendtag am Hieserhof der Fam. Bettina und Franz Siller in Neustift. Über 30 Jugendvertreter aus allen Teilen Tirols folgten der Einladung von UaB in Tirol und der TJB/LJ und verbrachten einen spannenden Tag in Neustift.
Der erste Jugendtag ist die logische Fortsetzung dafür, dass Jugendvertreter in den Gremien (Bezirksvorstände und Landesvorstand) aktiv bei Urlaub am Bauernhof mitarbeiten – diese Vertreter werden von der TJB/LJ für die jeweiligen Gremien nominiert und sind mit Sitz und Stimme in den jeweiligen Vorständen tätig.


Ein spannender Tag mit vielen Einblicken
Unter dem Motto „Nur mal kurz die Welt retten" schilderten Bettina und Franz Siller eindrucksvoll ihre Entwicklungsjahre auf dem Hieserhof. Ganz offen wurden beispielsweise Probleme in der Übergabe angesprochen, aber auch die vielen positiven Aspekte, welche die Veränderungen auf dem Betrieb in den diversen Bereichen mit sich brachten. In der folgenden Betriebsführung zeigten sich die Jugendvertreter sehr angetan vom touristischen Angebot auf dem schönen Neustifter Hof, aber auch vom intensiven Engagement im landwirtschaftlichen Bereich. „Hier zeigt sich deutlich, dass UaB gelebt wird, und ich kann mir gut vorstellen, das sich die Gäste hier sehr wohlfühlen", zeigt sich Landesleiterin Stephanie Hörfarter sehr angetan.
Nach dem praktischen Teil ging es in die Theorie über, bei dem MMag.a Ingrid Schneider, Bereichsleiterin in der Tirol Werbung, Bettina Siller und Johann Hörtnagl mit einem Word-Rap die Nachmittagseinheit eröffneten. Anschließend wurde in Kleingruppen über Strategien, Marketing-Ziele, Übergabe und Angebotsvielfalt gesprochen.
„Der erste Jugendtag von Urlaub am Bauernhof und der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend war aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Neben einer interessanten Betriebsvorstellung stand vor allem der Dialog zwischen zukünftigen Hofübernehmer und Urlaub am Bauernhof Vermietern im Vordergrund", so die Landesleiterin der TJB/LJ, Stephanie Hörfarter, und Landesobmann von UaB, Johann Hörtnagl, abschließend.
Fotos vom ersten Jugendtag gibt es HIER.

 

 

 

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS