Desmoani

Große Beutegreifer – Nein, danke!

Desmoani von Landesobmann-Stellvertreter Johannes Unterlechner

23. Juli 2019

Was gibt es denn Schmackhafteres für ein Raubtier, als regionale Lebensmittel – in
diesem Fall in Form von Nutztieren auf unseren Almen. Diese Raubtiere scheinen auch leider mehr zu zählen als unsere Haus- und Nutztiere, denn 69 Prozent der österreichischen Bevölkerung sind laut einer Umfrage des WWF für eine Rückkehr von Wolf und Bär.
Dabei verschwenden diese Personen wohl keinen Gedanken daran, dass diese Wildtiere für die Weidewirtschaft und für die Bäuerinnen und Bauern ein massives, ja teilweise sogar existenzbedrohendes Problem darstellen.
Die Frage, die ich mir nun stelle, ist die grundsätzliche Definition des Begriffs „Tierschutz".
Wenn eine ganze Herde von Schafen gerissen wird und diese dann teilweise qualvoll verenden oder sogar notgeschlachtet werden müssen, muss man sich ernsthaft fragen, ob diese Schafherde nicht auch schützenswert ist, gleich wie es die Sozialromantiker für den „lieben Wolf" reklamieren?
Eines ist aber relativ klar: Mit Wolf und Bär verträgt sich keine funktionierende Almwirtschaft! Ohne Nutztiere auf den Almen ist die dortige Kulturlandschaft zum Verwildern verurteilt. Dies hat nicht nur einen negativen Effekt auf die kleinstrukturierte Landwirtschaft, sondern auch auf den Tourismus!
Von Seiten der Politik müssen jetzt Taten folgen! Ich hoffe, dass hier mit Hausverstand gehandelt wird und man nicht vor diesen fragwürdigen 69 Prozent in die Knie geht. Ich bin der Meinung, dass wir für große Beutegreifer keinen Platz auf unseren Almen und schon gar nicht im Siedlungsgebiet haben!
Bleibt nur zu hoffen, dass hier klare Entscheidungen der Verantwortlichen getroffen werden.

johannesunterlechner@gmail.com

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS