Erfolg teilen und damit Mitgliedern helfen

JB/LJ Stans spendete 1.500 Euro an den Sozialfonds

10. Januar 2019


Im Zuge der diesjährigen „Warten auf das Christkind"-Aktion der Jungbauernschaft/Landjugend Stans am 24. Dezember 2018 stand nicht nur Spiel und Spaß im Fokus. Die Jungbauernschaft/Landjugend Stans spendete nämlich an diesem Tag 1.500 Euro an den Sozialfonds der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend.
„Wir dürfen am heutigen Tag auf ein unvergessliches Jahr zurückblicken, bei dem zahlreiche Veranstaltungen in die Tat umgesetzt wurden. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, einen Teil dieses Erfolges zu teilen und am heutigen Tag 1.500 Euro an den Sozialfonds der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend zu spenden", so die Obleute der Jungbauernschaft/Landjugend Stans, Desiree Gorfer und Christoph Reiter.


Herzlichen Dank!
„Heute durften wir mit großer Dankbarkeit die Spende von der JB/LJ Stans entgegennehmen. Es ist immer wieder erfreulich zu sehen, dass sich viele Ortsgruppen in unserer Organisation für zahlreiche soziale Zwecke engagieren und damit anderen helfen. Deshalb dürfen wir der JB/LJ Stans mit allen weiteren Beteiligten für ihre großzügige Spende an den Sozialfonds recht herzlich danken", so die stellvertretenden Landesobleute der TJB/LJ, Barbara Peer und Johannes Unterlechner, die den Scheck entgegennehmen durften.
Nähere Auskünfte zum Sozialfonds der TJB/LJ gibt es im Landessekretariat unter Tel. 0512/59 900-20 oder tjblj@tiroler-bauernbund.at
Vielen Dank!

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS