Fachexkursion der JB/LJ Bezirk Kufstein

„Tiroler Landwirtschaft einmal anders" – unter diesem Motto machten sich über 40 Mitglieder des Bezirkes Kufstein am Sonntag, dem 28. Oktober, auf dem Weg zur Besichtigung von zwei landwirtschaftlichen Betrieben

6. November 2018


Das erste Ziel führte die Gruppe nach Mutters zur Familie Steixner. Toni Steixner, Ehrenobmann der TJB/LJ, führte uns als erstes in den neu errichteten Laufstall und anschließend durften wir ein Auge auf die Fischzuchtanlagen werfen. Von der Aufzucht bis zum Verkauf der fertigen Speisefische wurden uns alle Schritte erklärt. Mit einem abschließenden Schnapsl konnte den kalten Zehen wieder etwas Leben eingehaucht werden.
Nach einem stärkendem Mittagessen und toller Livemusik im Gasthof Bierstindl in Innsbruck fuhren wir weiter zum Milchschafbetrieb von Johann Kainer nach Strass im Zillertal. Mittlerweile werden dort 120 Milchschafe der Rasse „Lacaune" gemolken und 40 weiße Bergschafe zur Lämmermast und Zucht gehalten. Interessant war auch, dass Johann den Betrieb von seinem Onkel übernommen hat und dann die Rinder durch Schafe ersetzt worden sind. Im Aussiedlerstall konnten viele zum ersten Mal eine Melkanlage für Schafe in ihren Händen halten.
Wir alle haben an diesem Tag viele neue Facetten der Tiroler Landwirtschaft kennengelernt und konnten einige Ideen für die eigenen Betriebe mitnehmen. Vor allem sind aber der Pioniergeist und die Motivation für neue Betriebszweige der Landwirte in unseren Köpfen hängen geblieben.

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS