Almsäuberung auf der Frontalalm durch die JB/LJ Pfons

Im Rahmen von Tat.Ort Jugend sowie des heurigen Landesprojektes wurde die Frontalalm in Pfons gesäubert.

21. September 2023

Im Rahmen des diesjährigen Landesprojektes „75 Stunden Mehrwert für Tirol" meldeten wir uns gleichzeitig auch für das Bundesprojekt „Tat.Ort Jugend" an. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern fuhren wir früh morgens auf die Frontalalm in Pfons, um dort für Ordnung zu sorgen. Ausgestattet mit Handschuhen, bunten T-Shirts, Baumscheren, Motorsägen und jeder Menge Motivation starteten wir in unser Projekt „Weidepflege".
Mit vereinten Kräften wurden die Almrosen, die auf der Weide bereits überhandgenommen haben, fachmännisch entfernt, damit zukünftig wieder mehr Weidefläche für das Almvieh zur Verfügung steht. Da die Almwiesen nicht nur für die Nutztiere von großer Bedeutung sind, sondern sich auch WandererInnen und FahradfahrerInnen gut erhaltene Almen schätzen, war unser Projekt von großer Bedeutung für die heimische Landwirtschaft und auch für den Tourismus. Die Almrosen, die abgeschnitten wurden, wurden für ein bevorstehendes Almfeuer zusammengetragen.
Nach der anstrengenden Arbeit wurde für alle Mitglieder bei schönstem Wetter auf dem Niederleger der Frontalalm gegrillt und gemeinsam haben wir den Tag gemütlich ausklingen lassen. (JB/LJ Pfons)

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Meinhardstraße 13a
6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57
E-Mail: info@tjblj.at
 
Facebook Instagram

Shop

Tolle Produkte zum Kaufen und zum Verschenken...

Hier gehts lang

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben!

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS