Desmoani

Öfter mal offline sein!

Desmoani von Landesleiterin-Stellvertreterin Barbara Peer

3. Juni 2020

Der Schnee auf den Bergen zieht sich immer weiter zurück und somit startet die Wandersaison wieder langsam an.
Was mir aber in letzter Zeit immer wiedervermehrt auffällt ist, dass viele Leute die Natur gar nicht mehr richtig genießen können oder wollen. Jede Kleinigkeit wird zwar mit dem Handy festgehalten aber hauptsächlich damit man es so schnell wie möglich der Welt über diverse Medien mitteilen kann. Kaum das Gipfelkreuz erreicht wird als erstes das Handy gezückt, um dieses auf Nachrichten und dergleichen zu überprüfen. Nicht selten bekommt man mit, dass eventuell schlechter Empfang bemängelt wird. Ich mache auch gerne schöne Fotos um Erinnerungen festzuhalten und auch ich teile diese immer wieder gerne, meist tue ich das aber erst, wenn ich wieder zuhause bin, denn in erster Linie gehe ich bewusst auf den Berg und in die Natur. Auch glaube ich, dass es keinem schadet, wenn man mal 2-3 Stunden oder länger nicht aufs Handy schaut, sondern stattdessen seine Aufmerksamkeit der Umgebung schenkt. Wir leben in einem der schönsten Länder der Welt und haben eine besonders gepflegte Kulturlandschaft, schon allein deshalb sollten wir dies auch viel mehr genießen. Aber das gelingt uns nur, wenn man sich auch die Zeit dafür nimmt und nicht andauernd abgelenkt wird.

barbarapeer@gmx.at

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS