Desmoani

Startschuss für die Almsaison

Desmoani von Landesleiterin-Stellvertreterin Barbara Peer

5. Juni 2019

Eigentlich würde bereits zu dieser Zeit die Almsaison vor der Tür stehen, aber erst in den letzten Tagen konnte man von den Temperaturen her spüren, dass langsam der Sommer beginnt. Nach einem sehr schneereichen Winter und einem kalten Mai liegen auf den Bergen noch gewaltige Schneemengen. Viele höhergelegene Almen sind wahrscheinlich noch länger nicht richtig erreichbar. Teilweise liegen noch meterhohe Schneemassen auf den Wegen und erschweren so die Zufahrten. Wer trotzdem hinauf will, muss sich den Weg erst mühsam mit maschineller Hilfe freiräumen. Auch rund um die Almen konnte dadurch noch nicht viel gemacht werden. Der Winter hat heuer einiges an Schäden angerichtet. Nicht nur im Wald muss aufgeräumt werden, viele Hütten und Ställe wurden stark in Mitleidenschaft gezogen und nicht überall können die Aufräumarbeiten sowie Reparaturen in diesem Jahr fertiggestellt werden. Bis die Almbesitzer die Almweiden mit ihrem Vieh bestoßen können, liegt noch viel Arbeit vor ihnen. Es bleibt nur zu hoffen, dass wir heuer vor weiteren Wetterextremen verschont bleiben und wir nicht noch so einen heißen und vor allem trockenen Sommer wie im letzten Jahr bekommen.


barbarapeer@gmx.at

 

Anschrift

TIROLER JUNGBAUERNSCHAFT/ LANDJUGEND
Brixner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 59 900-57

email

Webshop

Tolle Produkte zum Kaufen ...

Hier gehts lang ...

Suche

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben.

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
ImpressumDatenschutzSitemap

powered by webEdition CMS