Veröffentlicht: Montag, 9. April 2018

Fähnrichkurs der Bezirke Kitzbühel und Kufstein

Ob für einen Bezirkslandjugendtag, eine Prozession oder eine Hochzeit, die Vereinsfahne gehört bei jeder Ausrückung mit dazu

Um den korrekten Umgang damit zu erlernen, trafen sich am 21. März 21 Teilnehmer der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend aus den Bezirken Kitzbühel und Kufstein für einen Fähnrichkurs.

Referent Rudi Oberhauser stellte sich und die Aufgaben eines Fähnrichs kurz vor. Im Anschluss wurden der Aufbau, der Zusammenbau und die Fahnenpflege genauer erklärt.

Beim Thema Fahnesenken waren die Teilnehmer dann selbst gefragt und konnten ihr Können unterbeweis stellen.

Ein Dank gilt dem Referent Rudi Oberhauser für den informativen Abend. Allen Teilnehmern wünschen wir viel Freude bei den zukünftigen Ausrückungen!

Facebook