Veröffentlicht: Mittwoch, 7. Februar 2018

Neustift erlebte spannende Landesskimeisterschaften

Bei besten Pistenverhältnissen fanden am vergangenen Samstag, dem 3. Februar 2018, die Landesskimeisterschaften der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend in Neustift im Stubaital bei den Sonnenbergbahnen Milders statt.

Insgesamt gingen über 120 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in drei verschiedenen Klassen (Snowoarder, Skifahrer unter 20 und Skifahrer über 20) jeweils weiblich und männlich an den Start. Ausgeflaggt war ein Riesentorlauf, der so einige Tücken aufwies, aber trotz allem vom Großteil des Starterfeldes mit Bravour überwunden wurde.

Die Gruppensieger:

In der Klasse weiblich unter 20 siegte Patricia Eberharter aus Strass im Zillertal vor Verena Annewanter aus Obertilliach und Theresa Reinalter aus Kappl.

Julia Riedl aus Mutters, Susanne Van Lieshout aus Alpbach und Stefanie Kindl aus Neustift waren die drei besten in der Klasse Skifahrer weiblich über 20.

Die Klasse männlich unter 20 wurde von Christian Hölzl aus Itter angeführt. Den zweiten Platz holte sich Simon Hölzl, ebenfalls aus Itter, vor Jakob Hirzinger aus Westendorf.

Mit einer Zeit von 19,76 Sekunden sicherte sich Andreas Obernauer aus Aurach bei Kitzbühel den Tagessieg in seiner Klasse männlich über 20. Alois Schneider aus Alpbach belegte dahinter den zweiten Rang und dritter wurde Alexander Hörtnagl aus Fulpmes.

In der Klasse Herren Snowboard unter 20 Jahre sicherte sich Lucas Rofner aus Igls den ersten Platz.

Mannschaftswertung

Bei den Landesskimeisterschaften der TJB/LJ gab es auch in diesem Jahr wieder eine Mannschaftswertung. Hiefür wurden die besten drei Läufer und Läuferinnen einer Ortsgruppe gewertet. So konnte sich die Mannschaft Itter den Sieg holen.

Ein großer Dank gilt der Jungbauernschaft/Landjugend Gebiet Stubai mit ihrer Gebietsleiterin Elisabeth Bucher, ihrem Gebietsobmann Markus Steiner und ihrem Ausschuss für die hervorragende Organisation dieser Veranstaltung.

Ein Dankeschön auch an alle Teilnehmer und Fans! Fotos und alle Ergebnisse auf www.tjblj.at

Tiroler Bauernbundball 2018

 

 bbballplakat18


 

 

 
 

 

 

Facebook