Veröffentlicht: Montag, 5. Februar 2018

Der Bauernbundball – das Ballereignis Tirols

Tracht, Dirndl und Lederhose treffen sich am Tiroler Bauernbundball. Am 9. Februar 2018 findet im Innsbrucker Congress der größte Ball Westösterreichs statt.

Tausende Junge und Junggebliebene werden mit neun verschiedenen Musikgruppen ausgelassen feiern. Vom  „Ebbser Kaiserklang“ bis hin zu den „Trenkwaldern“ und einem offenen Volkstanzen ist für jeden etwas geboten. Das Tiroler Ballereignis wird garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Eröffnet wird der größte Ball Tirols um 20.30 Uhr von 50 Paaren der Jungbauernschaft/Landjugend aus dem Bezirk Kufstein mit dem traditionellen Auftanz. Dann spielt der „Ebbser Kaiserklang“ auf und lädt in der Dogana zum Tanz ein. Um 23.30 Uhr zeigt dann die Brauchtumsgruppe Wattens uraltes Tiroler Fasnachtsbrauchtum und bittet mit ihren Fruchtbarkeitsschlägen um ein gutes Jahr 2018. Für tolle Partystimmung bis vier Uhr früh sorgen dann die „Trenkwalder“ mit ihren Hits.

Im Saal Tirol wechselt ab 21 Uhr die volkstümliche Musik der „Tiroler Mander“ mit den modernen Klängen der Tiroler Rock-Band „Jetlag“. Als Stargast wird in diesem Jahr Melissa Naschenweng den Gästen so richtig einheizen. Dieser Mix bringt den Raum zum Beben. Für alle Volksmusikfreunde bleibt der Treffpunkt im Saal Innsbruck, wo die „Tiroler Tanzmusikanten“ zum offenen Volkstanzen einlädt.

Auch im Künstlerfoyer und im Kristallfoyer geht es hoch her. Gleich drei Musikgruppen spielen auf: „Die jungen Hegel“, „Die Alpengrageeler“ und „Die jungen Thierseer“ geben Vollgas.

Die knackigsten Tiroler Mädels und Burschen werden ab 22 Uhr zum Jungbauernkalender 2019 im Tirol Foyer gecastet. Die Besten werden vielleicht ein Blatt des Kultkalenders im nächsten Jahr zieren. Auch im heurigen Kalender ist Tirol gleich mehrfach vertreten.

Kartenvorverkauf endet am 7. Februar 2018!

Karten für das diesjährige Ballhighlight sind natürlich im Landessekretariat der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend unter Tel. 0512/59900-57 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich. Der Kartenvorverkauf endet am Mittwoch, dem 7. Februar 2018.

Alle Informationen zum Ball auf www.tjblj.at

Facebook