Veröffentlicht: Montag, 23. April 2018

Mit Weitblick in die Zukunft

Desmoani von Landesobmann-Stellvertreter Johannes Unterlechner

Vergangenen Samstag durfte ich zu Gast beim Bezirkstag der JB/LJ Bezirk Innsbruck Stadt/Land sein, welcher unter dem Motto „Fest verwurzelt in die Zukunft“ stand. Kein anderer Slogan würde auch besser zum 70-jährigen Bestehen der TJB/LJ passen als dieser.

Kein Baum dieser Erde würde groß und kräftig werden, wenn sein Wurzelwerk nicht ausreichend ausgebildet wäre. Das gleiche gilt für uns Menschen. Wenn unsere Vorfahren nicht kluge Entscheidungen mit Weitblick getroffen hätten, wo wäre unser Land dann heute?

Unsere frühere Generation hat vielleicht gar nicht von ihren Entscheidungen profitiert, sondern nur mit den besten Absichten für die nächste Generation gehandelt. Für diese Wurzeln, die unsere Vorfahren für uns verankert haben, müssen wir dankbar sein.

Auch die TJB/LJ ist dankbar für das „Wurzelwerk“ ihrer Vorgänger. Unsere Organisation kann auf eine grandiose Vergangenheit zurückblicken, weil immer kompetent und auch mit Weitblick gehandelt wurde. Die letzten Wochen war ich bei einigen Frühjahrskonferenzen in den Bezirken mit dabei. Ich bin begeistert, was in den verschiedenen Bezirken geleistet wird und für das kommende Jahr in Planung ist. Auch wir Jugendliche schlagen wieder Wurzeln und versuchen, vorausschauend zu handeln. Für die Zukunft der TJB/LJ mache ich mir keine Sorgen. Auf unsere Mitglieder ist Verlass, das beweisen sie immer wieder aufs Neue.

Facebook